Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Politik-Gesellschaft-Umwelt >> Angebote für Vereine

Seite 1 von 1

freie Plätze Gemeinnützigkeit und Vereinsbesteuerung

( ab Do., 22.9., 18.00 Uhr )

In diesem Einsteiger-Kurs für Vereinsvorstände, insbesondere Schatzmeister, erhalten Sie einen Überblick über die formalen und steuerlichen Voraussetzungen der Gemeinnützigkeit. Wie muss die Satzung aussehen? Wen darf ich bezahlen? Wofür darf ich meine Mittel einsetzen? Wie gefährde ich die Gemeinnützigkeit? Welche steuerlichen Folgen hat dies? Wie ordne ich meine Finanzen den vier steuerlichen Vereinsbereichen zu? Welche steuerlichen Grenzen habe ich zu beachten? Was unterscheidet und darf ein Förderverein? Welche steuerlichen Pflichten habe ich als Vereinsvorstand zu beachten? Wie muss ich die Kasse und Aufzeichnungen führen? Was prüft ein Kassenprüfer? In diesem Kurs werden in lockerer Atmosphäre teils als Vortrag und Workshop Grundlagen des Vereinssteuerrechts praxisnah vermittelt.

freie Plätze Ausbildung zum Brandschutzhelfer

( ab Do., 6.10., 9.00 Uhr )

Ein Brand stellt für jedes Unternehmen eine ernste Gefährdung dar. Die Verantwortung für die Beschäftigten, die Sicherheit des Unternehmens und die öffentliche Sicherheit erfordern eine angemessene Aufmerksamkeit für den Brandschutz. Zum betrieblichen Brandschutz gehören eine regelmäßige Unterweisung aller Beschäftigten und eine Ausbildung von Brandschutzhelfern. Die Ausbildung beinhaltet eine fachkundige Unterweisung mit einer praktischen Übung.
Die Ausbildung wird von Kursleitern durchgeführt, die die Anforderungen an die Ausbildung erfüllen, um sicherzustellen, dass das Erlernte in sicherer Art und Weise umgesetzt werden kann. Die inhaltlichen Schwerpunkte umfassen sowohl rechtliche Grundlagen, Aufgaben des Brandschutz- und Räumungshelfers, als auch praktische Übungen.
Bei diesem historischen Rundgang erfahren Sie vieles über die Geschichte unserer Salzstadt, die Tradition des Salzsiedens und die spätere Nutzung der Sole für gesundheitliche Zwecke. Durch den Vergleich mit historischen Bildquellen wird Ihnen eindrücklich etwa am Beispiel des Gradierwerks oder Burgsees samt Schnepfenburg demonstriert, wie es vor hunderten von Jahre hier ausgesehen hat. Dabei lernen Sie die verschiedenen Epochen im Wandel kennen - von der Planung, bis zur Umsetzung. Nach einem kurzen Weg zum den See gelangen wir zum 'Refuge', einer neu gestalteten Weindestination in historischem Bauwerk. Lassen Sie in diesem Ambiente den historischen Rundgang bei einem guten Glas Wein und weiteren Geschichten, zum Hexenturm oder zu den Stilfragen der einzelnen Wohnungseinrichtungen, ausklingen.
In diesem Kurs für Fortgeschrittene werden die Grundlagen des Sponsoringerlasses und des Crowdfunding-Erlasses für gemeinnützige Einrichtungen und Vereine erläutert.
Wann darf ich eine Spendenbescheinigung ausstellen, wann schreibe ich besser eine Rechnung ? Wie bewerte ich Sachspenden ? Wie dokumentiere ich Spendenbescheinigungen ? Was muss ich bei der Werbung im Internet, auf Flyern oder Plakaten, BAnden oder Trikots beachten ? Warum ist die Unterscheidung in Rechnung oder Spendenbescheinigung für die Besteuerung so wichtig ? Diese und andere Fragen werden in der Veranstaltung besprochen.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Wartburgkreis
Schmelzerstraße 19
99817 Eisenach
Tel: 03695-617261
Charlottenstraße 23
36433 Bad Salzungen
Tel. 03695-617251
E-Mail: vhs@wartburgkreis.de

 

Öffnungszeiten

Montag und Freitag
9 Uhr bis 12 Uhr
Dienstag und Donnerstag
9 Uhr bis 12 Uhr und
14 Uhr bis 18 Uhr
Mittwoch
geschlossen
(Termine nach Vereinbarung)

 

 

 

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen