Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur-Gestalten >> Gestalten

Seite 1 von 2

freie Plätze Goldschmieden

( ab , .., 10.00 Uhr )

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, unter fachlicher Anleitung einer Goldschmiedemeisterin ein eigenes Schmuckstück aus 925 Sterling Silber herzustellen. Sie lernen die unterschiedlichen Techniken des Goldschmiedens anzuwenden, wie Sägen, Feilen, Schmieden, Löten und Polieren. Ganz nach Ihrem Geschmack schmieden Sie ein Schmuckstück Ihrer Wahl (Ring, Anhänger, Brosche, Ohrringe), in das Sie wunschgemäß auch Edelsteine einarbeiten können. Das Dozententeam bringt eine Auswahl an Anschauungsbeispielen mit.
Handwerkliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich - nur die Lust am Ausprobieren.
Allgemeine Nebenkosten in Höhe von 22,00 € sind an die Kursleiterin zu zahlen. Zusätzlich werden Silber nach Verbrauch und Edelsteine nach Wert berechnet (Materialkosten für ein kleines Schmuckstück liegen zwischen 40 und ca. 60 €)
Es ist keine Mittagspause vorgesehen - bitte bringen Sie sich für den Tag Verpflegung/Getränke mit.
Bitte beachten: Dieser Kurs wird als Kleingruppenkurs ab 4 Teilnehmer*innen bei entsprechender Gebührenumlage durchgeführt:
4 TN - 72,60 € pro TN
5 TN - 58,08 € pro TN
6 TN - 48,40 € pro TN
7 TN - 41,49 € pro TN
Fertigen Sie unter fachmännischer Anleitung eine Lichterkette mit filigranen Blüten als Weihnachtsdekoration - eine Alternative zum herkömmlichen Weihnachtsschmuck.
Das Papiergarn ist aus finnischem Fichtenzellstoff gesponnen und nach der maschinellen Drehung mit Textilfarbe eingefärbt. Beim Aufdrehen der Garne wird man von wunderschönen Marmorierungen überrascht. Das Garn zeichnet sich durch Licht- und Farbechtheit aus, so dass langlebige Dekorationen entstehen. Es ist lichtdurchlässig, leicht formbar und kann bei 30° von Hand gewaschen werden.
Materialkosten ca, 8,00 € sind an die Kursleiterin zu entrichten.
Bitte eine Mini-LED-Lichterkette mitbringen.
Erfahren Sie Historisches zur Herstellung von Cremes und Rezepte aus der Vergangenheit bis hin zur praktischen Anwendung und fertigen Sie Ihre eigene Creme nach einer Schritt für Schritt Anleitung. Dabei erlernen Sie, welche Arbeitsgeräte, Zutaten und Vorsichtsmaßnahmen nötig sind, um diese interessante und nützliche Tätigkeit auszuüben.
Nebenkosten ca. 18 € sind an die Kursleiterin zu entrichten.

freie Plätze Quilling - Frühlingsmotive

( ab Di., 1.3., 18.30 Uhr )

Ihren Ursprung hat diese Technik bereits in der Renaissance. Heute kann mit handelsüblichen Papierstreifen und einem Quillingstift und unter fachmännischer Anleitung aber viel schneller der Einstieg zum Beherrschen der Grundtechnik gelingen: die Papierstreifen werden aufgerollt und mit etwas Kleber fixiert. So können aus unterschiedlichen Röllchen kleine Kunstwerke zusammengesetzt werden. Beim lockeren Aufdrehen entstehen Spiralen, die durch Knicken oder Zusammendrücken neue Formen erhalten - es entstehen Blumen, Tiere und andere Motive, mit denen Karten gestaltet, Geschenke verziert oder Anhänger für Weihnachtssträuße kreiert werden können.
Materialkosten sind an die Kursleiterin zu entrichten.

freie Plätze Naturseife - Schafmilchseifen

( ab Mi., 9.3., 18.30 Uhr )

Erfahren Sie Historisches zur Seifenherstellung über Seifenrezepte aus dem vorigen Jahrhundert bis hin zur praktischen Anwendung und fertigen Sie Ihre eigene Seife nach einer Schritt für Schritt Anleitung. Dabei erlernen Sie, welche Arbeitsgeräte, Zutaten und Vorsichtsmaßnahmen nötig sind, um diese interessante und nützliche Tätigkeit auszuüben.
Nebenkosten ca. 15 € sind an die Kursleiterin zu entrichten.
Jeder Teilnehmer erhält ein Skript und ca. 400g Seifenleim zum Mitnehmen. Bitte ein Plastikgefäß (500ml) und Handtuch mitbringen. Gefäß kann dann aber nicht mehr für Lebensmittel genutzt werden!
Fertigen Sie unter fachmännischer Anleitung eine Lichterkette mit filigranen Blüten als Frühlings-/Sommerdekoration - eine Alternative zu herkömmlichen LED-Lichterketten.
Das Papiergarn ist aus finnischem Fichtenzellstoff gesponnen und nach der maschinellen Drehung mit Textilfarbe eingefärbt. Beim Aufdrehen der Garne wird man von wunderschönen Marmorierungen überrascht. Das Garn zeichnet sich durch Licht- und Farbechtheit aus, so dass langlebige Dekorationen entstehen. Es ist lichtdurchlässig, leicht formbar und kann bei 30° von Hand gewaschen werden.
Materialkosten ca, 8,00 € sind an die Kursleiterin zu entrichten.
Bitte eine Mini-LED-Lichterkette mitbringen.

freie Plätze Encaustic-Workshop

( ab Di., 22.3., 18.00 Uhr )

Erlernen Sie die über 5000 Jahre alte Technik unter fachmännischer Anleitung und kreieren Sie Ihre eigenen kleinen Kunstwerke.
Beim Auftragen der Farbe mit einem elektrischen Maleisen entstehen fantastische Strukturen und leuchtende Farben. Für Encaustic benötigt man keinerlei Malerfahrung und sie ist für kleine und große Künstler gleichermaßen geeignet.
Maleisen können bei der VHS ausgeliehen werden.
Materialkosten ca. 8 € werden an die Kursleiterin bezahlt.
Bitte beachten: Dieser Kurs wird als Kleingruppenkurs ab 4 Teilnehmer*innen bei entsprechender Gebührenumlage durchgeführt:
4 TN - 26,40 € pro TN
5 TN - 21,12 € pro TN
6 TN - 17,60 € pro TN
7 TN - 15,09 € pro TN

freie Plätze Holzschmuck mit Lavendeldruck

( ab Mi., 23.3., 18.00 Uhr )

Das ganz besondere Schmuckstück!

Unter fachmännischer Anleitung kreieren Sie Ihren eigenen, ganz persönlichen Holzschmuck. Sie lernen in diesem Kurs, Holzstücke mittels Sägen, Schleifen und Bohren vorzubereiten, das Stück mit einer besonderen Drucktechnik - dem Lavendeldruck - zu veredeln und es mit Ketten, Haken, Hängern oder Lederbändern zu vervollständigen.

Materialkosten ca. 8,00 € sind an die Kursleiterin zu entrichten.

freie Plätze Wir filzen einen kleinen Osterhasen

( ab Do., 24.3., 18.30 Uhr )

Das Häschen wird aus ungesponnener Wolle aufgebaut und nass gefilzt. Der Aufbau braucht etwas Geduld und Fingerspitzengefühl und Sie lernen außerdem, wie Sie einfache Verbindungen machen können. Die Ausarbeitung der fertig gefilzten Form erfolgt mit der Filznadel (z.B. Gesicht und Puschelschwänzchen)
Bitte bringen Sie ein kleines Handtuch oder Geschirrtuch mit.
Materialkosten: ca.6,00 Euro sind an die Kursleiterin zu entrichten.

freie Plätze Gefilzte Sternschale als Osternest

( ab Do., 31.3., 19.00 Uhr )

Sie lernen wie mit Hilfe einer Schablone aus zwei Lagen ungesponnener Wolle ein dekoratives rundes Gefäß entsteht, das sich gut als Osternest oder sogar Übertopf eignet. Sie arbeiten nass - mit Wasser und Seife, daher zum Kurs bitte ein Handtuch mitbringen. Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Materialkosten ca. 6,50 € sind an die Kursleiterin zu entrichten.

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule Wartburgkreis

Charlottenstraße 23
36433 Bad Salzungen

Tel: 03695/55370
Fax: 03695/553720
E-Mail: info@vhs-wartburgkreis.de

Öffnungszeiten

Montag und Freitag
9 Uhr bis 12 Uhr
Dienstag und Donnerstag
9 Uhr bis 12 Uhr und
14 Uhr bis 18 Uhr
Mittwoch
geschlossen
(Termine nach Vereinbarung)

 

 

 

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen