Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur-Gestalten >> Malen Zeichnen Drucktechniken

Seite 1 von 1

freie Plätze Malen nach Bob Ross®

( ab Sa., 14.5., 10.00 Uhr )

Jeder kann kreativ sein - und jeder kann das Malen lernen! Schritt für Schritt erlernen Sie die Nass-auf-Nass-Methode, die die Grundlage dieser spezifischen Malweise ist. Aber das Malen zu lernen bedeutet hier das Lernen nicht als Mittel zum Zweck sondern als Selbstzweck zu begreifen. Auf diese Art entdecken Sie Ihre eigene Kreativität und können am Ende des Wochenendes schon Ihre kleinen Meisterwerke (ein Bild pro Kurstag) mit nach Hause nehmen. Dafür benötigen Sie Transportkartons mind. 40 x 50cm, da die Bilder noch nicht getrocknet sein werden.
Eine Vorschau, welche Motive gemalt werden, finden Sie auf der Internetseite der Kursleiterin: www.kerstin-morawietz.jimdo.com unter der Rubrik "Malkurse/Termine"
Die Kursleiterin stellt Ihnen alle Materialien zur Verfügung. Die Nebenkosten in Höhe von 60,00 € sind an die Kursleiterin zu entrichten.
Es ist eine Mittagspause von nur 30 Minuten vorgesehen - bitte bringen Sie sich für den Tag Verpflegung und Getränke mit.

Bitte beachten: Dieser Kurs kann als Kleingruppenkurs ab 4 Teilnehmer*innen bei entsprechender Gebührenumlage durchgeführt werden.

freie Plätze Cyanotopie - Workshop

( ab Sa., 14.5., 10.00 Uhr )

Die Cyanotypie, auch Blaudruck genannt, war 1842 eines von wenigen bildgebenden Verfahren, das auch fixiert werden konnte und dadurch haltbar war. Damals noch nicht so wichtig und heute umso reizvoller: Der Prozess ist komplett ungiftig, was man von vielen anderen fotografischen Verfahren dieser Zeit nicht gerade behaupten kann.
Erlernen Sie in diesem Workshop dieses bezaubernde Handwerk des Blaudrucks und fertigen Sie Fotogramme und Drucke an, die Sie anschließend sofort mit nach Hause nehmen können.
Teilnahmebedingungen: Sicherer Umgang mit Chemikalien.
Nebenkosten in Höhe von 37,00 € sind an den Kursleiter zu entrichten.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Wartburgkreis

Charlottenstraße 23
36433 Bad Salzungen

Tel: 03695/55370
Fax: 03695/553720
E-Mail: info@vhs-wartburgkreis.de

Öffnungszeiten

Montag und Freitag
9 Uhr bis 12 Uhr
Dienstag und Donnerstag
9 Uhr bis 12 Uhr und
14 Uhr bis 18 Uhr
Mittwoch
geschlossen
(Termine nach Vereinbarung)

 

 

 

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen