Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

23FEA30502 Tee aus dem Ursprungsland - Chinesische Teekultur und Teezeremonie

Teebrett, Teekännchen, Teeservice... "It's tea time!" Nehmen Sie sich Zeit und und genießen Sie den Moment der Entspannung, fühlen Sie die Harmonie von Duft und Aroma.
China ist das Ursprungsland des Tees. Die Teekultur ist ein sehr wichtiges Element im Alltagsleben und auch bei sozialen Aktivitäten in China. In dieser Veranstaltung werden Sie die Geschichte des Tees bzw. die chinesische Teekultur erfahren. Wir laden Sie zu einer traditionellen chinesischen Teeverkostung und Teezubereitung ein. Während der Teezeremonie werden Sie insgesamt bis zu fünf Teesorten probieren. Hierzu werden chinesische und deutsche Köstlichkeiten (cha dian) gereicht. Schließlich dürfen Sie die Teezubereitung auch selbst probieren. Für jeden Teilnehmer gibt es ein Teepäckchen zur Probe gratis.
Es fallen pro Kursteilnehmer 5 € Materialkosten an, die an die Kursleiterin zu entrichten sind.

Kursort

Raum 03 (Küche), Eisenach

Schmelzerstraße 19
99817 Eisenach


Termine

Datum
1. Termin am 28.04.2023
Uhrzeit
16:00 - 19:00 Uhr
Ort
Ort: Schmelzerstraße 19, EA VHS-Hauptstelle Eisenach, Raum 03 (Küche)




leichte Sprache einschalten

Kultur macht stark

 

In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden. Im Bereich der kulturellen Medienbildung finden Sie Angebote, in denen Sie lernen, sich den vielfältigen Herausforderungen im Prozess der Digitalisierung der Gesellschaft zu stellen und sich in allen Lebensbereichen zu orientieren.

Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. „Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung“, betont etwa auch die Enquete-Kommission „Kultur in Deutschland" in ihrem Abschlussbericht.

 

„In der Kunst genießen die Menschen das Leben. Genuß bietet eine Stärkung Lebenswillens.“

Bertolt Brecht