Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

23FEA10802 Buddhismus als Wissenschaft, nicht als Religion

Wir lernen hier einen Buddhismus kennen, der für sich nicht in Anspruch nimmt eine Religion zu sein, sondern eine Wissenschaft. Es geht nicht um religiöse Inhalte oder asiatische Kulthandlungen. Vielmehr erfahren wir, wie wir an unserem Geist arbeiten können, um unsere Unvollkommenheiten schrittweise abzulegen und so zu einem fröhlicheren, freundlicheren, hilfsbereiteren Menschen werden können, ohne dabei an irgendetwas glauben zu müssen. Einen vollkommenen Menschen nennt man in Asien einen oder eine Buddha (wörtlich: 'Erwachter'). Der Kurs geht aus vom historischen Buddha und beschreibt die Zeit und die Gesellschaft, in der er lebte: Danach lernen wir einige Beschreibungen des Pfades kennen, den der Buddha aufzeigt. Hierbei geht es immer um Verhaltensänderungen und ihr Auswirkungen auf die menschliche Psyche. Die Kursteilnehmer können so selbst entscheiden, ob sie einige Übungen machen möchten, die ihr Bewusstsein weiterentwickeln können in Richtung zu einem gesunden, glücklichen menschliches Wesen - jenseits von allen Glaubenssystemen.

Kursort

Raum 07, Eisenach

Schmelzerstraße 19
99817 Eisenach


Termine

Datum
1. Termin am 27.02.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Ort: Schmelzerstraße 19, EA VHS-Hauptstelle Eisenach, Raum 07
Datum
2. Termin am 06.03.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Ort: Schmelzerstraße 19, EA VHS-Hauptstelle Eisenach, Raum 07
Datum
3. Termin am 13.03.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Ort: Schmelzerstraße 19, EA VHS-Hauptstelle Eisenach, Raum 07
Datum
4. Termin am 20.03.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Ort: Schmelzerstraße 19, EA VHS-Hauptstelle Eisenach, Raum 07
Datum
5. Termin am 27.03.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Ort: Schmelzerstraße 19, EA VHS-Hauptstelle Eisenach, Raum 07