Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Grußwort des Landrates

Liebe Bürgerinnen und Bürger unseres Wartburgkreises, werte Volkshochschulbesucher,

gern möchte ich Ihnen das neue Programmangebot unserer Volkshochschule für das Schuljahr 2018/2019 vorstellen. Egal, ob Sie schon seit langen Jahren zu den treuen Kursteilnehmern zählen, ob Sie erst vor kurzem neu dazu gestoßen sind, ob Sie nach einer längeren Pause oder erstmals einen Kurs besuchen möchten - in den Kursangeboten unserer Volkshochschule sind Sie gut aufgehoben.

Die VHS Kurse finden auf einem hohen Niveau statt, fördern die Kreativität, zeigen Entwicklungsperspektiven im Privaten und Beruflichen auf und stärken die Kompetenzen der Persönlichkeitsentwicklung der Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer. Unser Ziel ist es, allen Interessierten gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen und Bildungsangebote einfacher zugänglich zu machen. Im Jahr 2017 konnten 7500 Bürgerinnen und Bürger des Wartburgkreises in mehr als 400 Kursen und Veranstaltungen begrüßt werden. Über 8000 Unterrichtsstunden wurden von engagierten Kursleiterinnen und Kursleitern durchgeführt. Diesen möchte ich dafür ein herzlichen Dank aussprechen: Sie leisten einen großen Beitrag zur Umsetzung des Bildungsauftrages der Volkshochschule. Gleichzeitig möchte ich all jene ansprechen und ermutigen, die gern ein Kursangebot unterbreiten und selbst gestalten möchten. Vor allem im Bereich der Gesundheitsbildung und Sprachen werden neue Kursleiter gesucht, aber auch für andere Angebote können Sie gern Vorschläge machen.

Ein wichtiges Markenzeichen der Volkshochschulen sind die Vielseitigkeit und die regionale Ausstrahlung. Für viele Lebensbereiche werden interessante, nützliche und einfach nur unterhaltsame Weiterbildungsthemen angeboten. Die neueste Marketingumfrage des Deutschen Volkshochschulverbandes belegt die große Popularität der Einrichtungen. Nicht zuletzt dadurch können die Volkshochschulen auf eine langjährige Tradition verweisen. im Jahr 1919 wurden die ersten Volkshochschulen in Deutschland gegründet. Auch unsere Einrichtung kann im nächsten Jahr auf eine 100 jährige Geschichte zurückblicken.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Entdecken der vielfältigen Angebote. Einladen möchte ich Sie auch zu einem Vortrag im Planetarium am Burgsee in Bad Salzungen. Im letzten Jahr konnten hier 3500 Besucher begrüßt werden. Alle Mitarbeiter sowie die Außenstellenleiter der Volkshochschule erwarten Sie, stehen Ihren Fragen und Anregungen offen gegenüber und beraten Sie gern.

 

Viel Freude beim Lernen wünscht Ihnen

Ihr

Reinhard Krebs

Landrat des Wartburgkreises    


Grußwort

Liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer,

das Jahr 1919 gilt als Gründungsjahr und Thüringen als Ursprungsland der Volkshochschulbewegung in Deutschland. Folglich feiern 2019 alle Volkshochschulen in Thüringen ihr 100-jähriges Bestehen mit Aktionen, Events, Chroniken, Broschüren, Festveranstaltungen u.a.. In diesen 100 Jahren haben sich Volkshochschulen immer wieder neu erfunden und Bewährtes gepflegt. In allen Bereichen der Gesellschaft hat sich Volkshochschule mit Kursangeboten in gesellschaftliche Diskurse eingebracht, hat Trends aufgegriffen und Kursangebote für aktuelle Themen aufgelegt. Etwa beim Thema Integration von zugewanderten Menschen, in den Bereichen Gesundheitsbildung und Sprachen oder aktuell den großen Themen Digitalisierung, Globalisierung und Nachhaltigkeit. Immer können Sie sich darauf verlassen, dass die Volkshochschule in Ihrer Nähe Kursangebote vorhält, die Ihnen helfen ihren Arbeits- und Lebensalltag selbstbestimmt zu meistern oder auch auf Ihre kreativen Seiten ins rechte Licht rücken.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Durchblättern des Angebots Ihrer VHS. Finden Sie Ihren persönlichen Favoriten und entdecken Sie die Freude am Lernen in der Gemeinschaft an Volkshochschulen. Sprechen Sie die Mitarbeitenden Ihrer Volkshochschule an, wenn Sie neue Ideen haben oder Sie selbst als Dozentin oder Dozent Teil der VHS-Familie sein wollen.

 

Ihr

Michael Kriese

Vorsitzender der Thüringer Volkshochschulverbandes

 

Kontakt

Volkshochschule Wartburgkreis

Karl-Liebknecht-Str.23
36433 Bad Salzungen

Tel: 03695/55370
Fax: 03695/553720
E-Mail: info@vhs-wartburgkreis.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag  9:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 19:00 Uhr
Freitag 9:00 – 12:00 Uhr

Während der Schulferien in Thüringen:
Montag bis Mittwoch 9:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag 9:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 18:00 Uhr
Freitag 9:00 – 12:00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen