Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 03.09.2018:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Fit mit Musik - Bewegung bereichert Ihr Leben

(Ruhla, ab Mo., 3.9., 19.30 Uhr )

In diesem Kurs lernen Sie Ihr Herz-Kreislaufsystem mit einem Mix aus Aerobic, Tanz und Bauch-Beine-Po-Gymnastik zu stärken. Wenn Sie es mögen, sich nach Musik zu bewegen - dann kommen Sie in diesen Kurs!

Anmeldung möglich Fitness für den Alltag

( ab Mo., 3.9., 18.00 Uhr )

Neue Energie tanken und Muskeln aufbauen!
Die einfachen Übungen kräftigen den ganzen Körper, bringen den Kreislauf in Schwung und stärken die Kondition. Nebenbei sorgen sanfte Entspannungstechniken für mehr Balance und ein neues Körpergefühl im Alltag. Werden Sie gemeinsam mit anderen aktiv! Dieser Kurs bringt Sie nicht nur ins Schwitzen, sondern verbessert auch Ihre Körperwahrnehmung.

Gut für alle, die ihre Gesundheit stärken und fit werden möchten. Ideal auch für Einsteiger.

auf Warteliste Pilates

( ab Mo., 3.9., 19.00 Uhr )

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen Bauch, Hüften, Po und Rücken, die Körpermitte, im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt. Die Übungen sind sehr effektiv und zeigen rasch Erfolge. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren.
Sie erlernen die Möglichkeit eines sanften und effektiven Trainings für den ganzen Körper. Keine Vorkenntnisse nötig! In jedem Alter geeignet!

freie Plätze Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss

( ab Mo., 3.9., 17.00 Uhr )

In einem Schuljahr werden Sie auf die Abschlussprüfungen vorbereitet.
An den Prüfungen können Sie teilnehmen, wenn Sie das 16. Lebensjahr vollendet haben (Februar 2019) und nicht Schüler einer Regelschule, eines Gymnasiums, einer Gesamtschule, einer Förderschule, einer Berufsschule oder Berufsfachschule sind.

Der Unterricht findet montags bis freitags in Bad Salzungen jeweils von 17:00 Uhr bis 21:15 Uhr statt. Sollten Sie die gesetzlichen Bestimmungen erfüllen, kann auch für die Vorbereitungskurse zu den externen Schulabschlüssen Kindergeld beantragt werden. Kursgebühren werden Ihnen pro Semester in Rechnung gestellt.

Die Abschlusszeugnisse erhalten Sie von den staatlichen Schulen, an denen Ihre Prüfungen stattfinden. Die Prüfungsnoten sind auch Endnoten, da es für externe Prüflinge keine Vornoten gibt.

Ihre Anmeldung (Bewerbungsschreiben, tabell. Lebenslauf, Kopie des letzten Schulzeugnisses) richten Sie an die
Volkshochschule Wartburgkreis, Karl-Liebknecht-Str. 23, 36433 Bad Salzungen.

freie Plätze Vorbereitung auf den Realschulabschluss

( ab Mo., 3.9., 17.00 Uhr )

In einem Schuljahr werden Sie auf die Abschlussprüfungen vorbereitet.
An den Prüfungen können Sie teilnehmen, wenn Sie das 16. Lebensjahr vollendet haben (Februar 2019) und nicht Schüler einer Regelschule, eines Gymnasiums, einer Gesamtschule, einer Förderschule, einer Berufsschule oder Berufsfachschule sind.

Der Unterricht findet montags bis freitags in Bad Salzungen jeweils von 17:00 Uhr bis 21:15 Uhr statt. Sollten Sie die gesetzlichen Bestimmungen erfüllen, kann auch für die Vorbereitungskurse zu den externen Schulabschlüssen Kindergeld beantragt werden. Kursgebühren werden Ihnen pro Semester in Rechnung gestellt.

Die Abschlusszeugnisse erhalten Sie von den staatlichen Schulen, an denen Ihre Prüfungen stattfinden. Die Prüfungsnoten sind auch Endnoten, da es für externe Prüflinge keine Vornoten gibt.

Ihre Anmeldung (Bewerbungsschreiben, tabell. Lebenslauf, Kopie des letzten Schulzeugnisses) richten Sie an die
Volkshochschule Wartburgkreis, Karl-Liebknecht-Str. 23, 36433 Bad Salzungen.

freie Plätze Vorbereitung auf das Abitur

( ab Mo., 3.9., 17.00 Uhr )

Der Vorbereitungskurs erstreckt sich über drei Schuljahre. Wenn die Anträge auf Zulassung zur Prüfung gestellt werden (Januar 2020), müssen Sie das 19. Lebensjahr vollendet haben und auch Ihr Hauptwohnsitz muss sich seit mindestens 12 Monaten in Thüringen befinden.
Zu den Abschlussprüfungen werden Sie nur zugelassen, wenn Sie im laufenden Schuljahr nicht Schüler eines Gymnasiums, beruflichen Gymnasiums oder Kollegs gewesen sind.
Wichtig: Sie legen die Abiturprüfung in zwei Fremdsprachen ab.

Der Unterricht findet montags bis freitags in Bad Salzungen jeweils von 17:00 Uhr bis 21:15 Uhr statt. Sollten Sie die gesetzlichen Bestimmungen erfüllen, kann auch für die Vorbereitungskurse zu den externen Schulabschlüssen Kindergeld beantragt werden. Kursgebühren werden Ihnen pro Semester in Rechnung gestellt.

Die Abschlusszeugnisse erhalten Sie von den staatlichen Schulen, an denen Ihre Prüfungen stattfinden. Die Prüfungsnoten sind auch Endnoten, da es für externe Prüflinge keine Vornoten gibt.

Ihre Anmeldung (Bewerbungsschreiben, tabell. Lebenslauf, Kopie des letzten Schulzeugnisses) richten Sie an die
Volkshochschule Wartburgkreis, Karl-Liebknecht-Str. 23, 36433 Bad Salzungen.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Wartburgkreis

Karl-Liebknecht-Str.23
36433 Bad Salzungen

Tel: 03695/55370
Fax: 03695/553720
E-Mail: info@vhs-wartburgkreis.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag  9:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 19:00 Uhr
Freitag 9:00 – 12:00 Uhr

Während der Schulferien in Thüringen:
Montag bis Mittwoch 9:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag 9:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 18:00 Uhr
Freitag 9:00 – 12:00 Uhr

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen