Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

 

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..."
Dieser Satz von Heinrich Heine kennzeichnet die aktuelle Arbeit der beiden ehemaligen Volkshochschulen der Stadt Eisenach und des
Landkreises.
Seit 1. Januar 2022 haben die beiden Einrichtungen zur VHS Wartburgkreis fusioniert und sind mit ihren zwei Geschäftsstellen
und den elf Außenstellen startk für Sie vor Ort vertreten!

Die Hauptgeschäftsstelle befindet sich in der Schmelzerstraße in Eisenach und Leiter Markus Schäfer und seine
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an beiden Standorten freuen sich, Sie dort, in Bad Salzungen oder an einem unserer
Kursorte im Wartburgkreis begrüßen zu können!

2022 steht unter dem Motto zusammenwachsen und zusammen wachsen, was für alle eine spannende Herausforderung darstellt!
Oberstes Ziel ist es, Ihnen weiterhin ein hervorragendes Bildungsangebot anzubieten und Ihr zuverlässiger Partner in der
Erwachsenenbildung zu sein!

 

 

 

 

 

Die Mitarbeiter der Volkshochschule Wartburgkreis vor der Fusion

sitzend, von links: Verena Eiche, Markus Schäfer, Katja Hardtke-Pforr

stehend, von links: Viola Uhlig, Andrea Zickler
Auf dem Foto fehlt Evelyn Klein

 

Unser Highlights

Anmeldung möglich Fit mit Musik
ab 31.01.2022, Wutha-Farnroda, Turnhalle der Grundschule Am Rehberg, Ringstraße
Anmeldung möglich A1 Deutsch 2. Teil
ab 01.02.2022, VHS-Gebäude, Charlottenstr. 23, Bad Salzungen, R.14
freie Plätze VHS-Lernzentrum
ab 26.01.2022, VHS-Gebäude, Charlottenstr. 23, Bad Salzungen, R.14
freie Plätze VHS-Lernzentrum
ab 27.01.2022, VHS-Gebäude, Charlottenstr. 23, Bad Salzungen, R.14
freie Plätze Schlemmen wie zu Luthers Zeiten
ab 27.01.2022, Bad Liebenstein, Regelschule, Lehrküche

Qualitätstestiert bis 20.12.2022

Veranstaltungskalender

Januar 2022
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
34 56789
1011 12 13141516
17181920212223
24 2526 27 282930
31       

Bezuschussung durch Krankenkassen

Gerne stellen wir Ihnen kostenfrei nach Abschluss Ihres Gesundheitskurses eine Teilnahmebescheinigung aus, die Sie bequem über Ihre Kursleitung durch Eintrag in der Anwesenheitsliste anfordern können.

Voraussetzung hierfür ist, dass Sie an mindestens 80% der Kursstunden teilgenommen haben. Durch die Rahmenbedingungen fallen alle Kurse aus der Bezuschussung aus. Hier sind auch Kurse und Kursleitungen betroffen, die bereits langjährig bezuschusste Kurse angeboten haben, nun aber nicht mehr den Prüfkriterien des Leitfadens Prävention der Krankenkassen entsprechen und durch das Online-Prüfverfahren der Zentralen Prüfstelle Prävention abgelehnt wurden, das keinerlei Ausnahmen zulässt.

Wir sind an der Kursbezuschussung unserer Teilnehmer sehr interessiert. Aufgrund des neuen zentralen Anerkennungsverfahrens und der veränderten Rahmenbedingungen ist die Anzahl der bezuschussungsfähigen Kurse zurückgegangen. Bei Fragen zur Bezuschussungspraxis wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Krankenkasse. Wir als Volkshochschule haben darauf leider keinen Einfluss.

Kontakt

Volkshochschule Wartburgkreis
Schmelzerstraße 19
99817 Eisenach
Tel: 03691 67055-0
Charlottenstraße 23
36433 Bad Salzungen
Tel. 03695 5537-0
E-Mail: info@vhs-wartburgkreis.de

 

Öffnungszeiten

Montag und Freitag
9 Uhr bis 12 Uhr
Dienstag und Donnerstag
9 Uhr bis 12 Uhr und
14 Uhr bis 18 Uhr
Mittwoch
geschlossen
(Termine nach Vereinbarung)

 

 

 

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen